Jugendorchester

Nach ein bis zwei Jahren Ausbildung sind die Schüler soweit fortgeschritten, dass sie am Jugendorchester teilnehmen können. In diesem Orchester, dessen Besetzung der eines vollständigen Blasorchesters entspricht, lernen die Jugendlichen alles nötige, bis sie die Fähigkeiten und Kenntnisse erworben haben, die sie zum Spielen im Großen Orchester des Musikvereins Scheuerfeld benötigen. Das Jugendorchester ist die erste Gruppierung, die auch öffentliche Auftritte bestreitet, wie z.B. beim Pfarrfest in Scheuerfeld, beim Schulfest der Grundschule und natürlich beim Frühjahrskonzert des Musikvereins in der Stadthalle Betzdorf. Einmal im Jahr präsentiert der Musikverein den Erfolg seiner Ausbildung in einem Jugendkonzert, das sich aus dem früher üblichen ‘Vorspielnachmittag’ entwickelt hat. Während früher jeder Schüler einzeln ein Stück vorgetragen hat, legen wir heute den Schwerpunkt auf die Auftritte der Blockflötengruppe, des Vororchesters und des Jugendorchesters. Wer möchte, darf aber dennoch einzeln oder in kleinen Ensembles sein Können unter Beweis stellen.